Mai 29, 2024

Schlaeger Online Blog

Starke Veröffentlichungen zu verschiedenen Themen

4 Getting Ready Tipps für Ihren Hochzeitstag

4 min read

Bei der Planung Ihres Hochzeitstages konzentriert sich die meiste Aufmerksamkeit auf den Veranstaltungsort, die Gästeliste, das Essen und die Dekoration. Der Teil des Tages, der mit „Getting Ready“ zu tun hat, wird manchmal ganz unten auf der Liste angesiedelt. Wir haben eine Liste mit 10 Tipps zusammengestellt, die Ihnen helfen werden, Ihren Hochzeitstag auf dem richtigen Fuß zu beginnen.

 

  1. Haare und Make-up

Bei Frisur und Make-up sehe ich die meisten Verzögerungen an einem Hochzeitstag. Meine wichtigste Empfehlung ist, herauszufinden, wann Sie fertig sein wollen, und dann Ihrem Friseur-/Make-up-Team zu sagen, dass Sie 30 Minuten vorher fertig sein wollen (45-60 Minuten vorher, wenn Sie eine große Hochzeitsgesellschaft und andere Familienmitglieder haben, die Haare und Make-up bekommen). Wenn Sie zum Beispiel um 12 Uhr fertig sein möchten, sagen Sie, dass Sie um 11 Uhr oder 11:30 Uhr fertig sein müssen. Sollte es zu einer Verzögerung kommen (was sehr häufig vorkommt), werden Sie trotzdem rechtzeitig fertig. Wenn es keine Verspätung gibt, seid ihr etwas früher fertig und könnt euch mit euren Mädels zurücklehnen und ein wenig entspannen, bevor ihr in das Kleid schlüpft (so bleibt mehr Zeit für lustige Fotos). Das ist keineswegs eine Herabsetzung Ihres Make-up-/Haarteams. Oft kommen die Verzögerungen von Mitgliedern der Hochzeitsgesellschaft, die wirklich, aber unerwartet, etwas ändern müssen. Wir möchten einfach, dass Sie erfolgreich sind.

 

Eine weitere Empfehlung ist, die Braut in der Mitte schminken zu lassen. Gehen Sie nicht als Letzte. Die Mitte ist der Ort, an dem Sie sein wollen, falls der Zeitplan in Verzug gerät. Außerdem wollen Sie für einen großen Teil der Schnappschüsse fertig geschminkt sein. Wenn die Braut als Letzte geht, ist sie die Einzige, die für den Großteil der Schnappschüsse nicht geschminkt ist.

 

  1. Was sollten Sie anziehen?

Eine Frage, die uns häufig gestellt wird, lautet: „Was sollen wir auf den Getting Ready Fotos tragen?“ Bei einer kurzen Suche auf Pinterest finden Sie Hunderte von lustigen Ideen.

 

Hier sind ein paar Tipps für die Auswahl der Getting Ready-Outfits:

 

Wir empfehlen Bademäntel oder Schlafanzugoberteile mit Knöpfen. Auf diese Weise müssen Sie sich nach dem Frisieren und Schminken nichts über den Kopf ziehen.

 

Sie (die Braut) sollten eine andere Farbe tragen als die Brautjungfern.

 

Dies ist eine tolle Geschenkidee für die Brautjungfern, falls Sie eine brauchen.

 

  1. In Ihr Hochzeitskleid steigen

Fotos von der Braut, die in ihr Kleid hineingebracht wird, gehören zu den am meisten gewünschten Momenten des Hochzeitstages. Wir empfehlen, dass jeder, der Ihnen hilft, vor Ihnen angezogen ist (ca. 20 Minuten bevor Sie in das Hochzeitskleid steigen wollen, wäre perfekt).

 

Versuchen Sie bei der Planung Ihres Zeitplans realistisch einzuschätzen, wie lange es dauern wird. Ist der Reißverschluss am Rücken Ihres Kleides schnell geschlossen oder gibt es 75 winzig kleine Knöpfe? Es ist immer am besten, wenn Sie sich mehr Zeit lassen, als Sie denken.

 

Bonustipp: Nehmen Sie die Person, die Ihnen in das Kleid hilft, mit zur letzten Anprobe. Auf diese Weise können Sie beide sehen, was alles dazu gehört und wie lange es dauern wird.

 

  1. Sauber halten

Am Morgen der Hochzeit kann es im Getting Ready Zimmer schnell unordentlich werden. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie den Raum sauber halten können:

 

  • Buchen Sie ein zweites Zimmer, um Ihre Sachen zu verstauen.

 

  • Nutzen Sie das Zimmer einer Brautjungfer oder eines Familienmitglieds, um Ihre zusätzlichen Taschen aufzubewahren.

 

  • Wenn die Nutzung eines zweiten Zimmers nicht möglich ist, sollten Sie eine Ecke und einen Schrank bestimmen, in dem Sie alle Taschen und Unordnung unterbringen können. Wir empfehlen, eine Ecke zu wählen, die sich am nächsten zur Tür befindet. Wir möchten den Fensterbereich für Fotos nutzen.

 

  • Bringen Sie einen Müllsack als Teil Ihres Brautpakets mit (dazu später mehr). Auf diese Weise können wir den ganzen Müll loswerden, bevor Sie das Kleid anziehen.

 

  • Beauftragen Sie am Abend der Probe eine Brautjungfer damit, den Raum aufzuräumen (eine, die die anderen Mädchen „sanft“ daran erinnern kann, aufzuräumen).

 

  • Wenn Sie sich in einem Hotel fertig machen, bitten Sie das Hotelpersonal, das Essen auf einem Rollwagen (oder zumindest einem großen Tablett) zu liefern. Auf diese Weise kann das Ganze leicht in den Flur geschoben werden, bevor man das Kleid anzieht.